Großer Erfolg für Hilda-Schülerinnen beim diesjährigen Bundeswettbewerb Fremdsprachen: 1.Platz beim Landeswettbewerb Rheinland-Pfalz!

Die Hilda- Schülerinnen Carmen Hahn, Mieke Weiler und Lara Zirwes aus der Klasse 10.3, betreut von Tamara Topljak, gewannen mit eigenem Drehbuch und dem Kurzfilm ‘Second Chance‘ den englischen Wettbewerbsteil „Team Schule“.
 
Bei der zentralen Preisverleihung am Otto-Schott-Gymnasium in Mainz am 2. Juni 2017 nahmen sie ihre Auszeichnung und die Preise entgegen.
 
Great job! Congratulations!

Zurück