Jedes Jahr werden Facharbeiten und Jahresarbeiten, die einen wichtigen Schritt zu wissenschaftlichem Arbeiten darstellen, mit sehr gutem Erfolg auch in der Zielsprache Englisch angefertigt. Ian McEwans Roman „Atonement“ war zum Beispiel Gegenstand einer Untersuchung; Jane Austens Film „Pride and Prejudice“ wurde analysiert und  der Roman der britischen Autorin Sadie Jones „The Outcast“ untersucht. Es gab eine ungewöhnliche Facharbeit zum Thema: „The role of the Guinness brewery in Irish history“. Weitere Themen waren „Freundschaft in den Harry Potter-Romanen“ „ Die Rolle des Butlers in der britischen Serie Downton Abbey“, ein Vergleich der Romane  der amerikanischen Autorin Harper Lee „To kill  a Mockingbird“ und  „Go set a Watchman“.

Zurück